Über mich

Hallo! Ich bin Julius.

Und bis zu meinem 30. Lebensjahr ging es mir meistens ganz schön schlecht.

Warum?

Damals dachte ich: Weil ich noch nie eine Freundin hatte.

Aus bis dahin unerfindlichen Gründen nahmen Frauen nach dem Kennenlernen schnell Abstand von mir - immer und immer wieder. Jedes Jahr zu Silvester schwor ich mir aufs Neue: „In diesem Jahr finde ich eine Freundin ...

... damit ich endlich glücklich sein kann!"

Bis ich 2015 am totalen Tiefpunkt ankam - denn wieder läutete ich den Jahreswechsel als Single ein. „Ich werde wohl niemals eine Freundin finden!“, dachte ich mir in diesem Moment der puren Verzweiflung. 

Ich verlor die Hoffnung und war am Ende. Komplett am Ende. 

Was meine Verzweiflung noch verstärkte:

Ich hatte bis dahin schon einige Seminare und Coachings ausprobiert, um mehr Erfolg bei Frauen zu haben. Pickup hieß die vermeintliche Zauberformel. Aber das kurzzeitige Hochgefühl danach verflog meist schnell und von nachhaltigen Veränderungen konnte nie die Rede sein.

Eines der besseren Bilder von damals

Der Wendepunkt

Doch dann kam die Wende, die mein Leben für immer veränderte:

Ich fand einen Männercoach - der meine wahren Probleme erkannte. Mit gezielten Fragen durchleuchtete er mein Leben - und dadurch fanden wir heraus, warum Frauen um mich einen weiten Bogen machten.

Was war der Hauptgrund? Ich hatte nahezu kein Selbstbewusstsein. Und daraus folgte ein ganzer Stapel an Problemen:

  • Aus Angst vor Unbekanntem lebte ich ein monotones und langweiliges Leben.
  • Mein Job hatte nichts mit meiner Mission und wahren Passion zu tun.
  • Meistens fand ich mich unausstehlich - Selbstliebe war ein Fremdwort für mich.
  • Ich unterdrückte meine Gefühle und Bedürfnisse mit allen Mitteln.
  • Grenzen haben ich fast nie gesetzt - und war dazu auch gar nicht in der Lage.
  • Was ich wirklich wollte, davon hatte ich keine Ahnung - dementsprechend war mein „Ja" meistens lauwarm und ohne Substanz.
  • Ich war unsicher im Umgang mit Menschen und hatte keine echten Männerfreunde.
  • Ich sprach mit niemandem über meine Probleme und fraß alles in mich rein.

Puh. Harter Tobak. Aber endlich hatte ich Klarheit über meine wahren Baustellen. Und erkannte:

Es ist Zeit, dass ich mein Selbstbewusstsein fundamental stärke und mir ein glückliches Leben aufbaue - anstatt unbewusst von einer Frau zu erwarten, dass sie mich glücklich macht.

Nach dem Coaching ging es mir sofort viel besser

Es geht endlich aufwärts

Und noch ein weiterer Silberstreif zeigte sich am Horizont:

Nach dem Coaching ging es mir sofort deutlich besser. Denn wir machten völlig unkonventionelle Übungen, die mein Selbstbewusstsein innerhalb kürzester Zeit dramatisch erhöhten. Und das wirkte sich danach auf sämtliche Baustellen meines Lebens aus.

Außerdem ging ich von da an regelmäßig  vor Ort in eine Männergruppe - in der ich mein Selbstbewusstsein weiter in der Tiefe stärken und zusammen mit anderen Männern an meinen Baustellen weiter arbeiten konnte.

Das Resultat daraus war ein Wunder: Ich lernte meine erste Freundin kennen. Yeah! Unfassbar. Doch das Glück währte nur kurz: Sie machte nach ein paar Monaten wieder Schluss. 

Aus dem Trennungsfrust heraus traf ich eine radikale Entscheidung, zu der mir die Männergruppe geraten hatte:

Ich startete ein komplett neues Leben. Kündigte meinen Job, reiste um die Welt und zog nach der Reise in meine neue Heimat Berlin. 

Von der norddeutschen Provinz hinaus in die Welt

Berlin

In Berlin kam der nächste Gamechanger in mein Leben:

NLP.

Ein großer Baukasten an Techniken und Methoden, um einfach und wirkungsvoll Problemen auf den Grund zu gehen, Blockaden zu auflösen und ein glückliches Leben auf allen Ebenen zu erschaffen.

Der Effekt dieser Techniken auf mein Selbstbewusstsein war immens. Und um anderen Menschen ebenfalls starkes Wachstum in kurzer Zeit zu ermöglichen, machte ich im nächsten Schritt eine Ausbildung zum NLP-Trainer.

Außerdem ließ ich mich als Männercoach ausbilden, um die unkonventionellen Methoden eines Männercoaches in der Tiefe zu durchdringen und damit erfolgreich anderen helfen können.

By the way:

Du lernst bei mir kein NLP, um andere Menschen zu manipulieren. Die 3 magischen Gesprächsformeln um eine Frau ins Bett zu bekommen, darfst du getrost woanders suchen. Und hey: Sie funktionieren eh nicht. Zum Glück.

Abschlussreise der NLP-Trainerausbildung in Nepal

Mein neues Leben

Die kraftvolle Kombination aus Männerarbeit und NLP führt dazu, dass mein Selbstbewusstsein kontinuierlich immer weiter wächst.

Mit angenehmen Folgen: Aus meinem ehemals langweiligen 08/15 Leben ist ein glückliches und aufregendes Männerleben geworden.

  • Ich lebe permanent am Rand meiner Komfortzone und entwickle mich nonstop weiter.
  • Wenn ich in den Spiegel gucke, finde ich mich meistens echt dufte.
  • Ich achte und schätze meine Gefühle und Bedürfnisse. Und bringe sie immer mehr zum Ausdruck.
  • Wenn es sein muss, setze ich freundlich und bestimmt Grenzen.
  • Und sage mit ganzem Herzen "Ja", wenn mich etwas begeistert.
  • Mein Bekanntenkreis setzt sich aus spannenden Menschen zusammen.
  • Meine Freunde stehen an meiner Seite, in allen Lebenslagen durch alle Höhen und Tiefen hindurch.
  • Und als Resultat von alledem: Ich bin in einer glücklichen Beziehung.

Strahlende Gesichter nach einem Workshop

Meine Mission

Ein zentraler Punkt meines glücklichen Lebens ist meine Mission, die sich aus meiner Geschichte ergibt:  

Männer bei der Befreiung von ihren alten Blockaden zu unterstützen und viel selbstbewussterer zu werden. Zu Beginn als Teilnehmer von Männergruppen und im Freundes- und Bekanntenkreis. 

Bis es größere Dimensionen annahm: Jahrelang organisierte ich Europas größte Männerkonferenz ehrenamtlich mit. Außerdem fing an, selber Männerworkshops zu geben und immer mehr Männer persönlich zu coachen. Die leuchtenden Augen der Workshopteilnehmer und vielfältigen Durchbrüche der Coachees lassen mich jetzt auf die nächste Stufe zu gehen.

Möchtest auch du einen starken Impuls für deine Entwicklung bekommen? Dann buche gerne deine kostenlose Coaching Session.

Ich freue mich darauf, von dir zu hören und dir weiter zu helfen.

Herzliche Grüße
Julius

Ausbildungen

  • Männercoach (2018)
  • NLP Trainer (2019-2020)
  • NLP Master (2019)
  • NLP Practitioner (2018)
  • Coach für Motivation und Persönlichkeitsentwicklung (2017)
  • Ehrenamt MALEvolution (2017-2019)

Möchtest du dich von alten Blockaden befreien und ein viel selbstbewussterer Mann werden?

>